termine:

januar

intensiv-workshop

"Hochsensibel und glücklich"

...vom inneren Kind zur Berufung deines Herzens....  

 

Ort:          Bad Nauheim

Datum:    28.01.23

Uhrzeit:   10:30-19:00

Kosten:    250 EURO (inkl. MwSt.)

 

Überweisung bei Anmeldung

inklusive Skript, Mittagsessen, Getränke, Kaffee und Knabbereien 

 

 

Kennst du das Drei Ich Modell von Luca Rohleder? Ein wundervolles Modell zum Verstehen hochsensibler Erfahrungswelten. Es erklärt uns stimmig, wie die Besonderheiten hochsensibler Menschen zu Stande kommen. Es liefert uns eine spirituelle Erklärung, die ich mit euch teilen möchte. 

Daraus ergibt sich, welche Talente in hochsensiblen Personen schlummern (z. B. eine erhöhte Sensitivität und Medialität) und eine ganz spezielle Bestimmung. Das ist das Thema, dem wir am Nachmittag nachgehen wollen.

In jedem Hochsensiblen schlummern besondere Gaben: Gewissenhaftigkeit, Perfektion und Harmonieliebe, Gerechtigkeitssinn und vieles mehr. Aber was brauchen hochsensible Gemüter um frei von Störungen Erfüllung zu finden? Wir gehen noch weiter deinem Talent nach und erkennen, was dich als hochsensible Person antreibt. Dieses besondere Detail sehen wir uns genau an, den Schlüssel zu dem was uns erfüllt und lebendig macht. Wir sehen uns mithilfe deines Geistführers an, welche Talente dich ausmachen und erfahren mit systemischen Methoden, ob du schon bereit bist, deine Ziele zu erreichen. Gemeinsam ergründen wir, welche Überzeugungen dir noch im Wege stehen um dein volles Potenzial in die Welt bringen zu können.


 

ausbildungsmodul

"Wunderbare Aura Readings"

 

Ort:          Bad Nauheim

Datum:    05.02.2023

Uhrzeit:   10:30- 19:00

 

Kosten: 250 Euro (inklusive MwSt.)

inkl. 1 stündigen Mittagspause inkl. Skript, Mittagsessen, Snacks, Getränke und Kaffee und Kuchen  

 

  

Ein Aura Reading ist eine sanfte,  therapeutische Lebensberatung mit einer zutiefst heilsamen Wirkung.

Das sensitive Lesen der Aura ist ein wichtiger Part eines Mediums. 

Jeder Mensch ist von einem Energiefeld umgeben, seiner Aura und du lernst aus diesem Energiefeld zu lesen. Man muss die Aura nicht sehen können, um sie zu verstehen. 

In diesem Seminar werden kleinere Übungen ausprobiert, um die Hellsinne und die eigene Sensitivität zu aktivieren. Durch das gegenseitige Geben von "Sitzungen" erfährst du, wie es sich anfühlt aus der Aura zu lesen und selbst gelesen zu werden. 

Ich zeige dir auf, wie du das Auragramm entwickeln und dir dein Hilfswerkzeug zum Aura lesen erschaffen kannst. Du lernst die Energie anderer Teilnehmer wahrzunehmen und ihre Themen zu lesen. Das führt zu besonderen Aha- Erlebnissen und macht unglaublich viel Spaß. Denn: "Alles ist Energie und somit lesbar". Dieses Wissen um unser fantastisch wirkendes Bauchgefühl ist verloren gegangen und wird nun Schritt für Schritt wiederentdeckt. 

 

Es sind 7 Stunden anrechenbar. 

 

Vorabüberweisung bei Anmeldung. 

Die Anmeldung und Überweisung sind bis max. 7 Tage vor der Veranstaltung möglich 

 

 

Übungs-Workshop Aura und Sensitivität

 

Datum:    18.02.23  

Uhrzeit:   15:00-19:00 + offener Ausklang

Kosten:   100 EURO (inkl. MwSt)

 

Wir ergründen das Lesen der Aura durch kleine Hilfsmittel wie dem Lesen von Energien aus Gegenständen und Orakelkarten und erleben miteinander Phänomene der Energiearbeit. Ein großer Schwerpunkt ist die Alltagssensitivität: Du lernst wie du durch Übungen im Alltag deine Intuition entfalten kannst.

 

      

erlebnisnachmittag

Vortrag: "Mein Weg zum Medium"

 

Lerne mich und meine Arbeit kennen. Ich zeige euch die Grundlagen und Werte meiner Arbeit auf und lade euch ein in die Welt der Energiearbeit. Du erfährst,  worauf es in der Medialität ankommt, wie man Aura Readings und Jenseitskontakte ermöglicht und welche Sichtweise Verstorbene auf unser Leben haben. Du lernst mich, meinen Lebensweg und meine Liebe zur geistigen Welt kennen. Wir haben Zeit für Austausch und Fragen und kleine Übungen, die auch dir zeigen dass das sensitive und mediale Arbeiten sehr viel Spaß macht und mit rechten Dingen zugeht.

 

Ort:          Bad Nauheim

Datum:    26.02.23

Uhrzeit:   16:00-19:00

Kosten     70 Euro

 

 

märz:

"Kontakt ins Jenseits.  Kinder in der geistigen Welt" 

Ausbildungsmodul

 

Ort:          Praxis für Lebensenergie

Datum:    05.03.2023

Uhrzeit:   10:30-19:00

Kosten:    250 EURO (inkl. MwSt.)

 

inklusive Skript, Mittagsessen, Getränke, Kaffee und Kuchen

 

Theorieschwerpunkt:  "Kinder in der geistigen Welt". 

 

"Love can never die". Ein unglaublich intensives Band der Liebe verbindet Kinder und ihre Eltern. Ein Kind zu verlieren, bedeutet eine besondere Lebensaufgabe, die häufig bereits in der Seelenplansitzung im Seelenvertrag bekannt ist. Unsere mutigen Seelen haben sich entschieden, trotz dieser Lebensaufgabe gemeinsam zu inkarnieren. Einfach aus Liebe. Und da stehen wir nun mit dem tiefen Schmerz und der überbordenden Liebe...

Eltern fragen sich "Wie geht es meinem Kind in der geistigen Welt? Wer ist bei ihm? War es Karma oder ein Unfall? Auch Sternenkinder haben eine bedeutsame Rolle in unserem Leben. Viele von uns sind mit ungeborenen Seelen in Kontakt- auch ich habe drei "Seelchen" an meiner Seite (in meinem geistigen Team), die ich liebe und die mein Leben bereichern. Ungeborene Kinder oder Geschwister begleiten uns - zum Teil als Geisthelfer- unser ganzes Leben lang. Ich zeige euch auf, wie man Kontakt zu Kinderseelen aufnehmen und sie erkennen kann- auch wenn sie kein gelebtes Leben vorweisen können (wie Sternenkinder).

Liebevoll, intensiv und mit viel Leichtigkeit unterstütze und begleite ich euch in den Übungen, und helfe euch die Botschaften aus der geistigen Welt zu verstehen und zu übersetzen.

 

 

Übungs-Workshop Geistführer

Datum:    18.03.23  

Uhrzeit:   15:00-19:00 + offener Ausklang

Kosten:   100 EURO (inkl. MwSt).

 

Erlebe deinen Geistführer und und seine Art der Begleitung geführte Meditationen, Übungen und Theorieinputs. Jede neue Erfahrung mit deinem geistigen Team festigt eure Verbindung und intensiviert eure gemeinsame Kommunikation. So fügst du nach und nach verschiedene Puzzleteile hinzu, erlebst, wie die Geistführerebene mit uns durch Zeichen und Botschaften kommuniziert. 

      

april:

"Herzenswünsche erfüllen - mit dem Gesetz der Resonanz"


Ort:          Bad Nauheim 

Datum:    02.04.2023

Uhrzeit:   10:30-19:00

Kosten:    250 EURO (inkl. MwSt.)

Mittagssnack, Kaffee und Kuchen


Offen für alle Interessierte 

 

Schwerpunkt: Wünsche ans Universum: Manifestieren mit dem geistigen Team.


Wir tauchen ein in die spirituellen Gesetze und erforschen, wie sie wirken und welche Folgen sie auf unser Leben haben. Besondere Aufmerksamkeit erhält das Gesetz der Resonanz. Das Manifestieren von Wünschen hat eine lange Tradition. Was uns daran hindert, in unser volles Potenzial zu gehen, sind die Überzeugungen, die tief in uns wohnen. Gemeinsam möchte ich mit euch intensiv und anschaulich erleben, was passiert, wenn wir unseren Wünschen und Visionen Raum geben, unsere Sehnsüchte hervorkramen und gemeinsam Hindernisse auf unserem Weg transformieren. Mithilfe vom Visionscoaching und kinesiologischen Tests erleben wir, wie uns das eigene Denken und das Denken anderer über uns, beeinflussen.

 

 

mediale woche.

frühling auf rügen

"finde Erfüllung im Einklang mit der geistigen Welt"

spirituelle Entwicklungsreise

 

Ort: Binz auf Rügen

Beginn:   12.04.23    11:00

Ende        17.04.23    20:00

 

Teilnahmegebühr:

1.200 Euro (inkl. MwSt.)

(auch Ratenzahlung ist möglich, bis zu 6 Monaten/ 200 Euro pro Monat

 

(siehe mediale Woche)

 

          

übungswork healing

Datum:    29.04.23  

Uhrzeit:   15:00-19:00 + offener Ausklang

Kosten:    100 EURO (inkl. MwSt).

 

Erlebe eine Mischung aus Sensitivität, Geistführerkontakten und Heilung. Durch geführte Meditationen, Übungen und Theorieinputs, erfährst du wie du Heilung für dich und andere in die Welt bringen kannst. Eigene Lebensthemen spielen eine große Rolle. Alltagsmedialität und das Bitten um und das Schicken von Heilung lernst du kennen. Jede neue Erfahrung mit deinem Geistführer festigt eure Verbindung und intensiviert eure gemeinsame Kommunikation. So fügst du nach und nach verschiedene Puzzleteile hinzu, erlebst, wie dein Geistführ dir hilft und dich begleitet.

 

 

mai:

das leben nach dem tod

Intensiv-Workshop

 

Ort:          Bad Nauheim

Datum:    07.05.2023

Uhrzeit:   10:30-19:00

Kosten:    250 EURO (inkl. MwSt.)

Mittagssnack, Kaffee und Kuchen

 

Theorieschwerpunkt: "Seelenplan; Seelenverträge, Kinder in der geistigen Welt"

 

Haben wir einen freien Willen?

Wofür sind wir eigentlich auf der Welt?

Gibt es einen zu frühen Tod? Wie kommt es, dass Kinder vor ihren Eltern sterben? 

Welchen Stellenwert haben Unfälle, Krankheiten, Armut Behinderung oder Schicksalhafte Ereignisse aus Sicht der geistigen Welt?

In Theorieeinheiten und Praxiserfahrungen gebe ich dir einen Überblick und einen sicheren Verständnisbezug zum Leben nach dem Tod. Wir setzen ganz oben an - bei der Seelenplansitzung, den Seelenverträgen und ganz allgemein dem Leben nach dem Tod.  

 

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der theoretischen Sichtweise des Englischen Spiritualismus. Es ist für Einsteiger und Schüler gleichermaßen geeignet. Der Schwerpunkt liegt in der Theorie und dem Austausch untereinander.  

     

übungsworkshop sensitivität

Datum:    20.05.23  

Uhrzeit:   15:00-19:00 + offener Ausklang

Kosten:   100 EURO (inkl. MwSt)

 

Wir ergründen unsere Sensitivität, stärken die Intuition und lernen Themen des anderen wahrzunehmen.  Durch kleine Hilfsmittel wie dem Lesen von Energien aus Gegenständen und Orakelkarten und erleben miteinander Phänomene der Energiearbeit. Die Hellsinne werden spielerisch erkundet und verfeinert. Schwerpunktthema ist Beruf und Berufung.

 

Workshop:

die Liebe hochsensibler menschen

 

Das hochsensible Kind

Datum:  27.05.23

Uhrzeit: 15:00-19:00 + anschließender HSP- Stammtisch

Kosten 100 Euro (inkl.MwSt.)

 

Erlebe einen einzigartigen Einblick in die Erfahrungswelt hochsensibler Kinder. 

Dieser Workshop richtet sich an alle, die sich für die "Liebe hochsensibler Menschen" interessieren. Liebesfähigkeit entwickelt sich sehr früh in der prägenden (Kindheits-)- Phase. Ob du dich fragst, ob du selbst ein hochsensibles Kind hast, oder ob du selbst ein hochsensibles Kind warst - nach diesem Einblick wirst du anders mit dir, deiner Geschichte oder deinem Kind umzugehen wissen. Kleine Übungen mit der geistigen Welt runden den Nachmittag ab. Intensiver Austausch zwischen euch ist möglich. Gerne auch im anschließendem Abschluss im Restaurant Adria in Bad Nauheim.


juni:

"Auf den Spuren deiner Kindheit ". Sensitivität 

Ausbildungsmodul 

 

Ort:          Bad Nauheim

Datum:    04.06.2023

Uhrzeit:   10:30- 19:00

 

Kosten:    250 EURO (inkl. MwSt.)

inklusive Skript und  Mittagsessen, Getränken, Kaffee und Knabbereien 


 

Theorieschwerpunkt: 

Kindheit und Herkunftsfamilie im Aura Reading. Arbeit mit dem inneren Kind. 

 

Wir gehen gemeinsam in die Tiefe und lassen uns von unserem Geistführer, der uns seit unserer Kindheit begleitet, unsere eigenen Bedürfnisse und Potenziale aufzeigen. Im Aura Reading geht es heute um das Erkennen von Familienthemen. Was hat dich und deine Kindheit geprägt, welche Besonderheiten machen dich aus? Mithilfe von Orakelkarten oder des Auragramms lernen Familienthemen und Grundmuster zu erkennen und zu beschreiben. 

 

Themen sind:

Entwicklungsthemen

Selbstreflektion

sensitives Karten lesen

inneres Kind

 

  

intensiv-workshop

die berufung hochsensibler menschen

Datum:   17.06.2023

Uhrzeit:   10:30-19:00

Kosten:    250 EURO (inkl. MwSt.)

 

Frühstück, Mittagssnack, Kaffee und Kuchen 

 

Überweisung bei Anmeldung

Mittagsessen, Getränke, Kaffee und Knabbereien 

 

Kennst du das Drei Ich Modell von Luca Rohleder? Ein wundervolles Modell zum Verstehen hochsensibler Erfahrungswelten. Es erklärt uns stimmig, wie die Besonderheiten hochsensibler Menschen zu Stande kommen. Es liefert uns eine spirituelle Erklärung, die ich mit euch teilen möchte. 

Daraus ergibt sich, welche Talente in hochsensiblen Personen schlummern (z. B. eine erhöhte Sensitivität und Medialität) und eine ganz spezielle Bestimmung. Das ist das Thema, dem wir am Nachmittag nachgehen wollen.

In jedem Hochsensiblen schlummern besondere Gaben: Gewissenhaftigkeit, Perfektion und Harmonieliebe, Gerechtigkeitssinn und vieles mehr. Aber was brauchen hochsensible Gemüter um frei von Störungen Erfüllung zu finden? Wir gehen noch weiter deinem Talent nach und erkennen, was dich als hochsensible Person antreibt. Dieses besondere Detail sehen wir uns genau an, den Schlüssel zu dem was uns erfüllt und lebendig macht. Wir sehen uns mithilfe deines Geistführers an, welche Talente dich ausmachen und erfahren mit systemischen Methoden, ob du schon bereit bist, deine Ziele zu erreichen. Gemeinsam ergründen wir, welche Überzeugungen dir noch im Wege stehen um dein volles Potenzial in die Welt bringen zu können.

 

vortrag:

Das leben danach

Datum:   25.06.23

Zeit:        18:00- 20:00

Kosten:   50 Euro (inkl.MwSt)

 

Während ich euch von meinen eigenen Erfahrungen berichte, die ich in meiner langjährigen Arbeit als Medium machen durfte, stelle ich euch den Seelenplan, vor. Ich zeige euch die höhere Ordnung unseres Lebens auf und erzähle euch von den Seelenaufgaben der Verstorbenen. Gsnz besonders auch derer, die früh von uns gegangen sind. 

Themen sind Kontakt ins Jenseits- Seelenverträge- Kinder in der geistigen Welt- Geisthelfer- Geistführer- Schuld und Unschuld.

 

Wir haben Zeit für Fragen und Austausch

      

juli:

ausbildungsmodul

Theorieschwerpunkt:

 

"Medialität und der Übergang in die feinstoffliche Form aus Sicht der Verstorbenen"

Datum:    23. 07. 2023

Uhrzeit:   10:30 -19:00

Kosten:    250 Euro (inkl. MwSt.)

 

 

      

In der geistigen Welt herrscht eine wunderschöne Leichtigkeit. Die verstorbene Person hat keine Muster und Begrenzungen mehr.  Jenseitskontakte können eine enorme Leichtigkeit aufweisen und sind phasenweise auch recht lustig - je nach Charakter der verstorbenen Person. Alles ist erfüllt und leicht und wir würden uns am liebsten unbegrenzt auf das Leben nach dem Tod einlassen.

 

In der Beweismedialität gehört jedoch das Erkennen und Durchgeben der Todesursache als wichtiger Bestandteil des Jenseitskontaktes dazu. Es ist wichtig, weil es zum Heilungsprozess gehört, Schmerzen und Ängste zu verarbeiten, die beim Hinterbliebenen entanden sind.

Die Todesursache und die letzten Momente gezeigt zu bekommen, trifft oft auf eine bestimmte Zurückhaltung beim Übenden. Ich möchte euch helfen diese Scheu zu überwinden damit ihr euch mit Gespür und Achtsamkeit darauf einlassen könnt. Wir werden uns vom liebevollen Übergang der Seelen erzählen lassen und das Erkennen von Todesumständen üben. 

                

august:

"Ich seh' etwas, das du nicht siehst"

Einführungsworkshop

 

Ort:          Bad Nauheim

Datum:    06.08.2023

Uhrzeit:   10:30- 19:00

Kosten:    250 Euro (inkl.MwSt.)

 

Theorieschwerpunkt:

Spielerisches Erkunden und Vertiefen der Hellsinne

 

Das Wahrnehmen des Energiefelds von sichtbaren Gegenständen, Räumen, sowie Menschen und Tieren wird nach dem Englischen Spiritualismus als Sensitivität bezeichnet und findet über das Solarplexus- Chakra statt.

Durch Theorie und kleine Übungen zeige ich dir, wie du deine Sensitivität nutzen und vertiefen kannst. Abwechslungsreich- mit vielen lockeren Übungen- lernst die Energie anderer Teilnehmer wahrzunehmen und ihre Themen zu lesen. Das führt zu besonderen Aha- Erlebnissen und macht unglaublich viel Spaß. Wir ergründen die Farben des Farblexikons und erkennen innere Bilder und Metaphern, die in uns stecken. Auf der anderen Seite erforschen wir auch, wie du deine von Natur aus angelegte Sensitivität im Alltag für dich und dein Leben nutzen kannst. 

Du lernst deine innere Stimme zu nutzen und zu gebrauchen.

 

Themen sind:

Entwicklungsthemen

Selbstreflektion

das Trainieren der Hellsinne

das Erspüren der Farben

das Erstellen des Farblexikons

Auragramm

sensitives Karten lesen

Kartenlegesysteme

 

     

September:

ausbildungsmodul

"Dein geistiges Team und seine Aufgaben"

 

Ort:          Praxis für Lebensenergie

Datum:    17.09.2023

Uhrzeit:   10:30 - 19:00


Im Fokus stehen heute das inspiriertes Schreiben und Malen, Botschaften vom Geistführer, z.B. mit dem Ouija- Board-, und das das Formulieren von Botschaften. Wir probieren verschiedene Möglichkeiten der Kommunikation mit der geistigen Welt aus. In der spirituellen Standortbestimmung geht es um das Erkennen spiritueller Themen und der Verbindung zur geistigen Welt. Erlebe wie heilsam es sich anfühlt zu erkennen, wie dein geistiges Team dich begleitet. Du lernst wie du anderen durch die spirituelle Standortbestimmung helfen kannst. 

      

oktober:

"Lieben was ist

Intensiv-Workshop 

Ort:          Bad Nauheim

Datum:    22.10.2023

Uhrzeit:   10:30- 19:00

Kosten:    250 Euro (inkl.MwSt.)

 

Theorieschwerpunkt:

"Sensitivität und das Lösen von eigenen Blockaden i.d. Energiearbeit (u.a. The Work n. B. Katie)


Dieses Seminar ist offen für alle Interessierte

      

Schwerpunkt-Themen sind:

Entwicklungsthemen Blockaden und Begrenzungen loslassen 

Selbstreflektion

Transformieren von Glaubenssätzen 

Lieben was ist 

Die therapeutische Arbeit mit 

"The Work" 

      

November:

"Die Brücke zwischen den Welten"

Ausbildungsmodul


Ort:          Bad Nauheim 

Datum:    19.11.23

Uhrzeit:   10:30-19:00

Kosten:    250 Euro (inkl. MwSt. )

inklusive Skript und Mittagsessen 


Schwerpunkt: Liebevolle Jenseitskontakte erstellen


Die Sprache der Seelen ist eine metaphorische Bild-und Gefühlssprache. Verstorbene zeigen sich, wie sie zu Lebzeiten erlebt wurden. Dafür nutzen sie unsere Erfahrungen, unseren Körper (z. B. beim Hellfühlen) und all unsere Hellsinne, die ihnen zur Verfügung stehen. 

Wichtig ist es, Worte und Gefühle liebevoll zu übersetzen und zu transportieren. Dies erfordert viel Übung und ganz viel Geduld, macht aber auch unglaublich viel Spaß.

In der medialen Beratung ist eine stimmige, warme Atmosphäre förderlich. Du lernst, wie du mit deinen Worten im Jenseitskontakt berühren, vermitteln und Trost spenden kannst.

 

Themen 

mediale Beratung:

Selbstreflektion

Hellsinne

Jenseitskontakt erstellen

Ethik

Beratungskompenz 

Halt geben 

den Sitzungsrahmen schaffen 


dezember:


"Du und dein Geistführer"

Intensiv-Workshop

 

Ort:          Praxis für Lebensenergie

Datum:    17.12.2023

Uhrzeit:   10:30- 19:00

Kosten:    250 Euro (inkl.MwSt)


Schwerpunkt-Themen: Die Intensivierung der Verbindung zu deinem Geistführer. 


Dein Geistführer begleitet dich dein ganzes Leben lang. Lerne deinen Geistführer kennen und spüre wie er sich dir zeigt. In vielen kleinen Übungen und einem Theoriebezug nach dem Englischen Spiritualismus erlebst du deine Verbindung zu deinem geistigen Team stärker und tiefer werden. Er schenkt dir Impulse, Halt und Klarheit. Durch Botschaften und mediale Übungen erlebst du, was du deinem Geistführer bedeutest. Elemente des Trance Healings runden das Seminar ab. 


Das Seminar ist offen für alle Interessierte.