Termine 2021

oktober:

Medialer spieleabend

Sa. 09.10.2021  16:00 - 19:00 30 EUR (bar)

 

Eine spielerische Mischung erwartet dich an diesem Nachmittag. Du bekommst die Möglichkeit ihr deine Hellsinne gezielt zu schulen. Neben den bekannten und oft trainierten Hellsinnen Hellsehen und Hellfühlen probieren wir das hellriechen, hellhören und hellschmecken aus. Vorübungen zum Kontakt ins Jenseits finden statt- jedoch diesmal sensitiv, spielerisch und mit Leichtigkeit.

Ich freue mich auf ein spielerisches mediales Zusammensein!


 

   

erlebnisabend

"Mein Leben als Medium"

So. 24.10.2021 16:00 - 18:00 17 EUR (bar)

 

Möchtest du erfahren, was dich bei einer Sitzung bei mir erwartet und wie ich arbeite? Brauchst du mehr Infos und bist eher der Typ Mensch der sich gern reinspüren möchte, bevor er sich auf Gruppen und Seminare einlässt?..um voll vertrauen zu können? Dann lade ich dich und deine Lieben ein, mich in kleiner Runde kennenzulernen. Ich berichte euch spannend und praxisnah, wie sich die Arbeit als Medium gestaltet. Aura Readings und Jenseitskontakte sind die Hauptpfeiler meiner Arbeit. Worin liegt der Sinn dieser Beratungsformen? Was wird aus der Aura gelesen? Welche Zeichen und Botschaften geben Verstorbene durch?  Kann jeder Mensch Medialität erlernen ? Wie ich zur sensitiv-medialen Beraterin geworden bin und welche drei Talente ein Medium benötigt, werde ich euch an erlebnisnah vermitteln. Dabei beantworte ich liebend gern all eure Fragen. Ich freue mich auf bekannte und neue Gesichter. 


November:

MODUL IV

"Themen heilen mit der geistigen Welt"

Aura lesen- Kontakt zum Geistführer- Healing 

 

Datum:      06.- 07. 11.2021

Samstag:  11:00-18:00

Sonntag:   10:00-17:00

Kosten:      300 Euro

 

An diesem Wochenende übermittle ich dir einen intensiven Einblick in die Themen Aura, Hellsinne, Geistführer und Heilung. Es ist gut als Einstiegsseminar in die Energiearbeit geeignet. Durch das Lesen der Themen des Gegenübers erkennst du aktuelle Themen, Blockaden und Ressourcen. Ich führe euch an das Aura lesen heran und ermögliche euch mittels des Auragramms die eigene Wahrnehmung für euer Gegenüber zu übersetzen. Das innere Farblexikon wird entdeckt und erweitert. 

Darüberhinaus stärken wir in kleinen Praxisübungen den Kontakt zum eigenen geistigen Team. Jeder lernt seinen Hauptgeistführer intensiver kennen. Wie begleitet er dich und welchen Namen trägt er?  Welches Erkennungszeichen haben dein Geistführer und deine Lieben in der geistigen Welt?

 

Verschiedene Meditationen werden dir helfen, deine Energie hoch zu halten und sie von der Energie anderer zu unterscheiden. Der Kontakt zu eigenen Verstorbenen und dem geistigen Team wird dadurch intensiviert. 

 

Wie wir durch den Kontakt zu diesen Seelen in die "Heilung" gehen können, erlebst du an diesem Wochenende hautnah. Durch Kontakte zum Geistführer und der Beschäftigung mit deinen eigenen Themen, Mustern, Begrenzungen und Blockaden werden Impulse geweckt und Heilungsimpulse offenbart.

 

Schwerpunkt-Themen sind:

aktuelle Enzwicklungsthemen erkennen 

Hellsinne trainieren

Farben erspüren

inneres Farblexikon erweitern

inspiriertes Malen

Auragramm

Auralesen

Geistführer- Verbindung

Kommunikation mit dem Geistführer

Zeichen vom Geistführer 

Entscheidungshilfen mit Geisführer für den Alltag

Geistführer-Botschaften

Lernaufgaben erkennen

Inspiriertes Schreiben 

Seelenplan

Lebensaufgabe 

 

Mediales Selbsterkenntnisseminar mit Kontakt zum Jenseits, dem Geistführer und Elementen des Trance Healings.

 Jeder wird dort abgeholt wo er steht. Ich freue mich auf dich. 

medialer zirkel

Thema: Malen und Schreiben mit deinem Geistführer 

Datum:     So. 21.11.05.2021

Uhrzeit:    11:00 - 14:00

Kosten:     30 EUR (bar)

 

Wenn wir uns mit dem Geistführer verbinden und ganz ins Vertrauen gehen, können wir heilsame Botschaften für uns und andere empfangen.

Im heutigen Zirkel möchte ich euch inspiriertes Malen und schreiben näher bringen. Ihr bekommt Botschaften von eurem Geistführer und erlebt verschiedene Formen des inspirierten Malens in dem es um Erkenntnis (Aurareading) und Heilung geht. Dieser Übungszirkel ist für Einsteiger und Geübte gleichermaßen geeignet. Bitte bringt eure Buntstifte mit. Es wird kreativ und bunt. Ich freue mich auf euch.

dezember:

medialer zirkel

Datum:   Dienstag 07.12.21

Uhrzeit:  17:30 - 19:30

Kosten:   25 Euro (bar)

 

"Kontakt ins Jenseits"


Die offene Übungsgruppe ist eine ideale Einstiegsmöglichkeit um mit der Energiearbeit zu beginnen und deine sensitiven und medialen Fähigkeiten zu entfalten. Wahrnehmungsübungen helfen dir, zu spüren, wo deine Grenzen sind und wo du im Leben stehst. Diese neue offene Übungsgruppe am Dienstag abend - perspektivisch im 14 tägigen Rhythmus- gibt euch die Gelegenheit euer Potenzial regelmäßig zu schulen und euch mit spirituell interessierten Menschen zu verbinden. Sie hilft dir deine Energie hoch zu halten und dich sensitiv und medial weiter zu entwickeln. Durch Meditationen und  spielerische Übungen entwickelst du Vertrauen in dein Potenzial die geistige Welt.

Die Basis des Zirkel bildet der Englische Spiritualismus. 

Intensiv-Workshop

Hochsensibilität:

"Wer bin ich und wo gehöre ich hin?": Talent und Berufung hochsensibler Menschen

Datum:   12.12.21

Uhrzeit:   11:00 - 18:00

Kosten:   150 EURO

 

"Leben mit Hochsensibilität":

Hochsensibilität ist für mich ein Geschenk. Sie geht einher mit besonderen Bedürfnissen und Talenten. Kennzeichnend ist auch die ständige Suche nach Sinnhaftigkeit im Leben.

In diesem Tagesseminar geht es um das Erkennen der besonderen Fähigkeiten und das Gestalten eines erfüllten Lebens. Mein Ansatz ist spirituell und ressourcenorientiert. Neben Theorieinputs bilden Wahrnehmungsübungen, Selbsterfahrungselemente und der Austausch unter Gleichgesinnten die Basis des Seminars. Viele Menschen die im sensitiven oder medialen Bereich zu finden sind, verfügen über eine ausgeprägte Hochsensibilität. Zur Teilnahme am Seminar ist eine eigene Hochsensibilität keine Voraussetzung. Die Stunden werden Schülern der Ausbildung anerkannt.

 

Vormittag: "Warum bin ich wie ich bin?"

 Das innere Kind und Hochsensibilität: 

  • bin ich hochsensibel und wenn ja wie sehr?
  • die hochsensiblen "Urängste" und ihr Ursprung
  • Begegnung mit dem Neugeborenen-Ich
  • das Drei-Ich-Modell von L. Rohleder 
  • Was brauchen hochsensible Körper?
  • was brauchen hochsensible Seelen?
  • die Gaben der Hochsensibilität: Empathie, Sensitivität, Medialität?

Nachmittag: "Wer bin ich und wo gehöre ich hin?

Talent und Berufung hochsensibler Menschen"

  • das Drei- Ich- Modell von L. Rohleder
  • Die Gratwanderung zwischen Genialität und Zusammenbruch
  • Talente und typische Persönlichkeitsmerkmale
  • Beruf und Berufung: Was "brauchen" Hochsensible in ihrer Arbeit?
  • Hochsensibel und Unterstützung aus der geistigen Welt
  • hochsensibel und selbständig?

 

 

Termine 2022

Intensivseminar

"Aura lesen leicht gemacht!: Dein Körper als Instrument"

Datum: 09.01.2022

 

Komme in deine Kraft, lerne, deine Energie von der Energie anderer zu unterscheiden. Erfahre, wie du deinen Mitmenschen beratend helfen kannst. 

 

Spielerisch und lebendig ist das Erkennen der eigenen intuitiven Fähigkeiten. Es macht unglaublich viel Spaß die eigenen sensitiven Talente zu entwickeln. Du wirst erleben, wie genau unsere Intuition oder Sensitivität funktioniert. Lerne dich neu kennen und erlebe das Potential, das in dir steckt.  In diesem Workshop liegt der Fokus auf dem Hellfühlen, das bei vielen von euch ein stark ausgeprägter Sinn sein dürfte. Der Körper ist in Aura Readings und Jenseitskontakten dein Instrument. Wir ergründen gemeinsam, wie du ihn für deine Entwicklung schonen und stärken kannst.

Viele kleine Vorübungen führen dich Schritt für Schritt zu spannenden Wahrnehmungen und kleinen Erfolgserlebnissen. Du lernst Themen bei dir und anderen wahrzunehmen und liebevoll zu beschreiben. Das Auragramm und der Umgang mit Farben erleichtert dir den Zugang zum anderen enorm und dient auch mir als Werkzeug im Aura Reading.

Das Ziel des Seminars ist es, dir die Energiearbeit näher zu bringen, deine Wahrnehmung für dich und andere zu unterscheiden und deinen Körper zu stärken und für die Energiearbeit zu nutzen.  

 

Inhalte: 

Energien Lesen (aus Wasser, Gegenständen, Karten, Zetteln)

Hellsehen, hellriechen, hellschmecken, hellhören, hellfühlen, hellwissen

Abgrenzung für sich im Alltag finden

Leben mit Hochsensibilität

Meditation zur Energieerhöhung und Sensitivität

Auragramm erstellen 

Farblexikon entdecken, erweitern und vertiefen

intuitives Karten legen

 

Theoretische Inputs, ethische Grundlagen und lustige Erfahrungsberichte runden das intensive Selbsterfahrungsseminar ab.  

Das Seminar ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Ich hole dich dort ab, wo du stehst und begleite jeden von euch intensiv und individuell. 

 

Bitte mitbringen:

Buntstifte (evtl. ein eigenes Farbset mit ca. 12-24 Farben)

warme Kleidung

Hausschuhe 

für Getränke und kleine Knabbereien ist gesorgt.

 

Ort: Bad Nauheim/ bei Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr: 150 Euro  

 

 

medialer zirkel

Datum:    18.02.22

Uhrzeit:   17:30 - 19:30

Kosten:    25 Euro (bar)

 

"Entdecke deine sensitiven und medialen Fähigkeiten". Sensitiv-mediale Übungsgruppen sind eine ideale Einstiegsmöglichkeit um mit der Energiearbeit und den Seelen geliebter Menschen in Kontakt zu kommen. Du lernst deine sensitiven und medialen Fähigkeiten zu entfalten. Wahrnehmungsübungen helfen dir, zu spüren, wo deine Grenzen sind und wo du im Leben stehst. Diese neue offene Übungsgruppe am Dienstag abend perspektivisch - im 14 tägigen Rhythmus gibt euch die Gelegenheit, eure sensitive und mediale Begabung zu entdecken und regelmäßig zu schulen. Sie hilft dir durch regelmäßigen Kontakt mit Gleichgesinnten, deine Energie hoch zu halten und dich weiter zu entwickeln. Durch Meditationen, spielerische Übungen und den Austausch mit anderen spirituell Gesinnten Teilnehmern, entwickelst du dein Vertrauen - in dein eigenes Potential und in die geistige Welt.

Die Freude an der eigenen Entwicklung und dem Austausch mit anderen sollte dabei an erster Stelle stehen. Es kann dir in deiner Persönlichkeitsentwicklung und deiner Trauer

entscheidend weiterhelfen, im Kreise von Gleichgesinnten Botschaften aus der geistigen

 

Welt und Heilungsimpulse zu erhalten.

 

intensiv-tagesworkshop

Das Leben nach dem Tod:

"Jenseitskontakt"

Datum:   Sonntag 20.02.2022 Uhrzeit:  11:00-18:00

 

In diesem Tagesworkshop 

bringe ich euch das "Leben nach dem Tod" näher, wie Verstorbene es mir in Jenseitskontakten übermitteln. Anhand vieler kleiner Übungen und meinen Praxiserfahrungen steigen wir ein in das Thema "Jenseitskontakte". 

Worauf beruht die Heilung dieser Kontakte? Wie ist es möglich Kontakt aufzunehmen? Welche Grundsätze gibt es dabei unbedingt zu beachten? Als mediale Berater habt ihr eine große Verantwortung. Ihr lernt, wie ihr die Schwingung hoch halten könnt und woran ihr spürt, dass ihr mit dem Verstorbenen in Verbindung seid. 

 

Ist Medialität erlernbar? Wie geht es den Seelen in der geistigen Welt, welchen Aufgaben gehen sie nach und wie spüren wir sie im Alltag? Dies sind häufige Fragen Hinterbliebener, durch deren Beantwortung Heilung ins Fließen kommt. Jeder von uns ist medial und Jenseitskontakte aufnehmen ist für jeden von euch möglich: In Übungen spüren wir, wie die geistige Welt mit uns kommuniziert und tasten uns an ein sitzungsähnliches Setting heran. Ganz besonders über die Hellsinne hellfühlen, hellriechen und hellsehen nehmen wir die Seelen unserer Angehörigen wahr.

 

Die geistige Welt liebt es spielerisch. Und auch wir haben es leichter, wenn wir vollkommen ohne Druck an die Sache herangehen. Ganz besonders wichtig ist mir der Austausch zwischen euch, die Integrationen eurer Ängste, Fragen, Blockaden und Wünsche. Liebevoll, intensiv und mit viel Leichtigkeit unterstütze und begleite ich euch in den Übungen, sodass ihr in eure eigene Kraft kommt.

 

Bitte mitbringen:

Neugier und die Offenheit und Freude am Kontakt zu Verstorbenen :)

Schreibsachen und Schreibunterlage

 

 

märz

intensiv-workshop

Exkurs: "Alles ist Energie: Herzenswünsche anziehen mit dem Gesetz der Resonanz"

Datum:   20.03.2022

Uhrzeit:  11:00-18:00

Kosten:   150 Euro

 

"Lerne, groß zu denken und dir Gewünschtes in dein Leben einzuladen". 

Dieser Intensiv-Workshop ist als spannender Exkurs und als persönliches Geschenk an dich selbst gedacht. 

Wir ergründen was passiert, wenn der Fokus auf Gelingendes und Erwünschtes gelenkt wird. Wie Gedankenenergie stärken und schwächen kann, werden wir im Seminar erleben. Du erfährst, wie das Wünschen mit der Energiearbeit und der Geistigen Welt zusammenhängt.

Das Gesetz der Resonanz ist vielen bekannt. Dieses energetische Gesetz ist ein liebevoller Helfer, den man immer wieder in sein Leben integrieren kann, um in Leichtigkeit Hindernisse zu überwinden und glücklich zu werden. 

Wenn du Interesse daran hast, dich nach deinen Zielen auszurichten und deine Herzenswünsche zu leben, wird dir dieser Workshop viel Kraft und Energie schenken.

Mit Methoden des Visionscoachings und der Energiearbeit ergründest du deine Talente und Herzenswünsche.  Begrenzungen und blockierende Glaubenssätze wandeln wir gemeinsam in gelingende Affirmationen um.